10 Dinge, die Sie über die New Orleans Saints hören werden


Meine Mutter ist in vielerlei Hinsicht etwas Besonderes. Sie ist nicht nur eine großartige Frau, sie nennt die New Orleans Saints auch “New Orleans Saints”. Ebenso sind die Falken “Geflügel”, die Minnesota Vikings “Minwicks” und die Miami Dolphins “Just Delph”.

Fränkischer Merkur

Daher denke ich, dass ich mich diese Woche mit den skurrilen Methoden befassen werde und sie bitten werde, die 10 unwahrscheinlichsten Dinge in den Medien über die New Oran Saints von der Zeit des Hauses bis zum Ende der Saison vorherzusagen. Diese Linie ist begraben.

1-Sean Payton sollte wirklich versuchen, so konservativ wie möglich zu sein und es spielerisch zu nennen.

2 – Es besteht kein Zweifel, dass Drew Brees definitiv der beste Quarterback für Nfl ist, um alle weiteren Diskussionen über Corporate Governance abzuschließen. Ich entschuldige mich dafür, dass ich über Tom Brady und Payton Manning gesprochen habe.

3-Jeremy Shock Highlights Scrolls ist das am häufigsten heruntergeladene Möwenvideo in Afghanistan und Puerto Rico in dieser Woche.

Der Slogan von 4-Drew Brees für 2009 ist eindeutig ineffektiv für die Verbesserung des Teamgeistes. Müssen Sie nervig sein?

5 = Gesunde Mittelschule zu haben.

6-Die New Orleans Saints sind eine offensive Dimension und müssen mehr Wellen verbreiten. Mit Saint Thomas ist Saint O fertig.

7-David Thomas ist eine legendäre Produktion.

8] Al Michaels sagte zu Chris Collinsworth, Sie wissen, dass ich gestern mit Saint Gambler Thomas Mostard gesprochen habe. Meine Worte könnten einer der eloquentesten Rapper sein, die ich gehört habe.

9 = Ist es Reggie Bush? Ist Kim Kardashian wirklich?

10 = Die New Orleans Saints konnten nach einer weiteren katastrophalen Niederlage die Playoffs nicht betreten. Diesmal gingen sie in den Super Bowl, um die Washington Redskins zu binden.

Allgemeine Theaterzeitung

Ich mag ihre Wahl, obwohl ich es vorziehe, die Playoffs nicht zu nutzen, um das Schicksal zu locken. Und zu Hause ist definitiv unmöglich? Nun, es ist unmöglich. Als Fan eines Heiligen werden Sie sich nie wohl fühlen, egal wie reibungslos die Dinge laufen.

Wenn wir am Montagabend die New England Patriots im Fußball übertreffen, ist es möglich, dass wir durch die Playoffs einen Heimvorteil erzielen. Bei einer Niederlage waren wir möglicherweise mit dem Minnwick-Team verbunden. Zu diesem Zeitpunkt kehrte das alte Heilige Glas zum Halbbären zurück, was den inneren Monolog nicht angenehm machte. Oh, bitte lass das nicht zu. Das Leben war schon immer so gut!